main zensurhaus arena 11

GCE-Schulkonzert im ZENTRUM

3. Februar 2009 - 21:10

Heute, am 200. Geburtstag von Felix Mendelssohn Bartholdy fand das traditionelle GCE-Schulkonzert im Europasaal des ZENTRUMs statt. Dort konnten die zahlreichen Gäste jedoch nicht nur Stücken des Jubilars lauschen - wie immer gab es ein breit gefächertes Programm, das es zum Teil hier bei dein.gs zu hören gibt.

Text von Philipp Schmieder | Fotos von Lisa Roderer

Unter der Leitung der beiden Musiklehrer Reinhard Maier und Markus Zellinger boten auch bei diesem Schulkonzert über 50 Akteure ein abwechslungsreiches Programm. Durch den Abend führte Ina Medick, die, nachdem der Abend vom gemischten Chor würdig abgerundet worden war, von Schulleiter Rainhard Kreutzer noch ein Blumengesteck in Empfang nehmen durfte.
Im Folgenden findet Ihr die ersten fünf Stücke des Schulkonzerts zum Anhören; aufgrund eines technischen Problems ist der Rest leider verloren gegangen. Im kompletten Programm darunter könnt Ihr dann auch sehen was ihr alles verpasst habt.

1. Bläsergruppe

  • Herbie Hancock: Cantaloupe Island
  • Billy Lee: Mo' better Blues

2. Jeanette Haugg (Klavier)

  • Franz Schubert: Marsch zu vier Händen G-Dur D. 928

3. Penelope Sesterhenn (Klavier)

  • Muzio Clementi: Sonatine C-Dur op. 36/1, 3. Satz: Vivace

4. Clara Schina (Violoncello), Matthias Eberl (Klavier)

  • Artemi Ajwasjan: Georgischer Tanz

5. Chor der 5. Klassen

  • Drei Chinesen mit dem Kontrabass
  • Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad
  • Die Wissenschaft hat festgestellt

6. Sophie Fischerauer (Violine), Sabine Peetz (Klavier)

  • Francesco Maria Veracini: Sonate d-Moll op. 2/21, 4. Satz: Allegro vivace

7. Friederike Jess (Violoncello)

  • Antonio Vivaldi: Sonate B-Dur op 14/1, 4. Satz: Allegro

8. Iphigenie Sesterhenn, Elisabeth Eger (beide Klavier)

  • Edvard Grieg: Norwegischer Tanz zu vier Händen A-Dur, op 35/2

9. Martin Lau (Violine)

  • Fritz Kreisler: Präludium und Allegro im Stile von Pugnani e-Moll

10. Julia Eibl, Jasmin Köstler, Laura Meßner (alle Gesang)

  • Sholom Seconda: Bei mir bist du schön

11. Schulband

  • Alanis Morissette: Ironic

12. Schulorchester

  • Benjamin Britten: Boisterous Bourrée d-Moll op. 4/1
  • Benjamin Britten: Sentimental Saraband g-Moll op. 4/3

13. Verena Fischerauer (Violoncello)

  • Felix Mendelssohn Bartholdy: Lied ohne Worte D-Dur op 109

14. Nikolai Pleger (Klavier)

  • Frédéric Chopin: Nocturne Es-Dur op 9/2

15. Sebastian Lau (Violine)

  • Felix Mendelssohn Bartholdy: Violinenkonzert e-Moll op 64, 2. Satz: Andante

16. Gemischter Chor

  • Werner Bochmann: Mir gehts gut
  • Bert Reisfeld: Mein kleiner grünner Kaktus
  • Adolf Seifert: Der Mond ist aufgegangen
0
Deine Bewertung: Du musst dich erst anmelden!

Die neu gegründete Bläsergruppe eröffnete den Abend.


Die neu gegründete Schulband war mit gleich drei Sängerinnen am Start.


Die meisten Solisten wurden dabei von Reinhard Maier (im Bild) oder Markus Zellinger begleitet.


Viele Solisten brillierten mit hervorragenden Leistungen.


Ina Medick führte durch den Abend.


Der gemischte Chor rundete den Abend würdig ab.

Kommentar Hinzufügen

Kommentar hinzufügen

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen