main zensurhaus arena 11

Die Leistungskurse Chemie 2C11 und 2C12 am GMG, in denen auch etliche GCEler vertreten sind, unternahmen von Dienstag, 16.06.09, bis Freitag, 19.06.09, eine Studienfahrt nach Karlsruhe mit Hauptziel «Forschungszentrum KIT» (Karlsruhe Institute Of Technology).

Der 10. März ist kein guter Tag. Gar kein guter. Gnadenlos fährt der stählerne Hammer auf das zuvor im Eisbad gekühlte Acrylnitril-Butadien-Styrol nieder. Mit einem tiefen Ächzen gibt der Kunststoff nach, als ob er sich nur widerwillig aus der ihm gegebenen Form eines ca. 4 mm dicken Streifens löst. Er deformiert sich, doch schließlich muss er der auf ihn einwirkenden rohen Gewalt nachgeben: Mit einem letzten Aufseufzen splittert er in tausend Teile.

Chemie, GCE, Lego, Technik