main zensurhaus arena 11

Das Thema hatte einen etwas schalen Beigeschmack und die meisten waren bereits müde, weiter darüber zu debattieren – aber in den vergangenen Tagen erhielt die Diskussion neue Würze und schaffte es noch einmal auf die Titelseiten der Tageszeitungen.

Das Kultusministerium in München – unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2008. Es ist das Jahr 4 nach Einführung des achtjährigen Gymnasiums in Bayern, kurz G8 genannt.
Die Wogen, die anfangs zu diesem Anlass durch ganz Bayern, auch durch unser friedliches Bayreuth, geflutet waren, scheinen beruhigt. Tatsächlich vernimmt man, von wenigen Ausnahmen abgesehen, nicht mehr viel vom «Achtjährigen».