main zensurhaus arena 11

2000 Jahre geprägt vom Vatikan, haben sicherlich ihre Spuren hinterlassen. Sexualität wird in unserer Gesellschaft oft als etwas Schmutziges angesehen, über das man nicht spricht. In unserer Reihe De Libris stellen wir euch diesmal ein Buch vor, das sich auf unterhaltsame Weise mit genau diesem Thema auseinandersetzt.

Die Betroffenen stehen nicht Schlange, um sich zählen zu lassen, deshalb sind sämtliche Zahlen, die im nachfolgenden Artikel genannt werden, geschätzt. Doch ist deren Exaktheit letztendlich unerheblich, denn jede Zahl steht für ein Menschenleben. Und jedes Leben eines Menschen steht für eine Tragödie.