main zensurhaus arena 11

Hoch schlagen zur Zeit die Wellen bezüglich der bereits vereinbarten Internetsperren von Kinderpornos. Laut der Regierung und Familienministerin Ursula von der Leyen sollen sie den Zugriff auf derartiges Material verhindern, Kritiker sehen darin aber eine Zensur des Internets und befürchten ähnliche Zustände wie bei der «großen Firewall» in China. Wir haben mit einem Experten vom FoeBuD darüber gesprochen.